Interreligiöse Duos
Interkultureller und Interreligiöser Dialog

Interreligiöse Duos

Das Projekt “Interreligiöse Duos” wurde Anfang 2019 ins Leben gerufen. Nach den Anschlägen in Halle und Hanau im Oktober 2019 und Februar 2020 wurden die antisemitischen, anti-muslimischen, rassistischen und menschenverachtenden Gewalttaten stark diskutiert und in das Licht der Öffentlichkeit gedrängt. Als Duo besuchen muslimische, jüdische und christliche Expert*innen junge Menschen an Schulen und Jugendeinrichtungen, um gemeinsam…

Hamburger Ramadan Pavillon 2020
Beteiligung im öffentlichen Raum | Veranstaltungen

Hamburger Ramadan Pavillon 2020

Unter dem Motto “Klima & Freiheit – Gemeinsam verantworten“ fand dieses Jahr der Hamburger Ramadan Pavillon Corona-bedingt im Livestream vom 24. – 26. April 2020 statt. Das Wort Klima beinhaltet sowohl die Thematik zu unserer Umwelt sowie auch das gesellschaftliche Klima der Freiheit in unserer Gesellschaft. Ein passendes Highlight war der bewegende Vortrag der Bestseller-Autorin und…

St. Georg talks
Beteiligung im öffentlichen Raum | Empowerment | Interkultureller und Interreligiöser Dialog | Veranstaltungen

St. Georg talks

“St. Georg talks” ist eine kostenlose Veranstaltungsreihe, welche 2019 gegründet wurde. Es ist ein Zusammenschluss von dem Netzwerk Muslimischer Akademiker (NMA) und dem ikm e.V im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben! Ziel ist es, die Wirkungskreise und die Zielgruppen miteinander zu diffundieren und einen Austausch untereinander anzuregen. So wurden bereits prominente Gäste eingeladen, welche gemeinsam…

Der Hansaplatz bei Tag
Beteiligung im öffentlichen Raum

Der Hansaplatz bei Tag

Am 20 August 2019 fand der Workshop “Der Hansaplatz bei Tag” vom Einwohnerverein statt. Es wurde zu einem offenen und moderierten Gespräch von Anwohner*innen und Nutzer*innen eingeladen. Katty Nöllenburg und Tina Fritsche moderierten die öffentliche Veranstaltung im SCHORSCH. Zahlreiche Gäste mit diversen Hintergründen und Meinungen erschienen und tauschten sich über das Erleben des Platzes bei…

Hamburger Ramadan Pavillon 2019
Beteiligung im öffentlichen Raum | Veranstaltungen

Hamburger Ramadan Pavillon 2019

Jedes Jahr findet erneut der Hamburger Ramadan Pavillon am ersten Wochenende des muslimischen Fastenmonats Ramadan statt. Dabei wird eine kleine Zelt-Pavillion-Stadt mitten im Hamburger Stadtteil St. Georg aufgebaut. In Kooperation mit vielen Vereinen, veranstaltet der Islamischen Bund e.V ein spannendes dreitägiges Programm. Hierfür wird bereits Monate im Voraus geplant und vorbereitet. Vielfältige Kulturelle und gesellschaftliche…

Raise your Voice- Kundgebung gegen Gewalt an Frauen
Beteiligung im öffentlichen Raum | Empowerment

Raise your Voice- Kundgebung gegen Gewalt an Frauen

Auf Basis der gemeinsam entwickelten St.Georger Erklärung, organisierten viele unterschiedliche Frauen des Stadtteils am 25.11.2017 eine Kundgebung gegen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen auf dem zentralen Hansaplatz. Frauen und Männer kamen aus Einrichtungen im Stadtteil zusammen, die sonst bisher keinen Kontakt oder vor allem konfliktreichen Kontakt hatten.  Auf der Bühne sprachen neben der Koordinatoren von Demokratie leben! St.Georg-Borgfelde,…

Community Lotsen – Elbschloss an der Bille
Empowerment

Community Lotsen – Elbschloss an der Bille

Aus dem Stadtteil – für den Stadtteil! Die Elisabeth-Kleber-Stiftung, die Baugenossenschaft freier Gewerkschafter eG (BGFG) und das soziokulturelle Zentrum und Mehrgenerationenhaus, „Elbschloss an der Bille“ haben im letzten Jahr gemeinsam mit dem Institut für konstruktive Konfliktaustragung & Mediation (ikm) sogenannte „Community Lotsen“ in der Wohnunterkunft für geflüchtete Familien in der Eiffestraße 398 ausgebildet. Die Lotsengruppe…

Empowerment | Veranstaltungen

International Women´s Empowerment Conference

Living your dreams Unter der Überschrift „Living your dreams“ soll am 10.06.2017 um 13.30 Uhr in einer „Neuauflage“ der „International Women’s Empowerment Conference“ Frauen ein Forum gegeben werden, über Gewalt-prävention ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung findet unter Zusammenarbeit von Frauen des Afrikanischen Zentrums Borgfelde, der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde, ortsansässigen und mit Migrationsthemen befassten Ärztinnen,…

Stadtteilfest – Einwohnerverein St. Georg von 1987 e.V.
Beteiligung im öffentlichen Raum | Veranstaltungen

Stadtteilfest – Einwohnerverein St. Georg von 1987 e.V.

30. Jahre Einwohnerverein St. Georg Anders als im neuen – 300. – „Lachenden Drachen“ angekündigt, wird das Fest nicht am 1. Juli auf dem Hansaplatz, sondern am Samstag, den 23. September, im und um das neue Integrations- und Familienzentrum (IFZ) an der Rostocker Straße/Ecke Kirchenweg stattfinden.   Das Stadtteilfest ist einer der jährlichen Höhepunkte des…

Hamburger Ramadan Pavillon – Der islamische Bund Hamburg e.V.
Beteiligung im öffentlichen Raum | Interkultureller und Interreligiöser Dialog | Veranstaltungen

Hamburger Ramadan Pavillon – Der islamische Bund Hamburg e.V.

Eine Zeltstadt in St. Georg Der 5. Hamburger Ramadan Pavillon findet dieses Jahr am Pfingstwochenende statt. Wie immer wird am ersten Wochenende des muslimischen Fastenmonats das Dialogevent vom Islamische Bund e.V., der Schura, dem ikm, „Demokratie leben! St. Georg“ und vielen Kooperationspartnern ausgerichtet. Die Zeltstadt wird drei Tage in St. Georg am Beginn der „Langen…