Über Vielfalt St. Georg

Wir stellen uns vor

St. Georg-Borgfelde ist ein beispielgebender Stadtteil, in dem unsere Individualität und Vielfalt als erfreulich betrachtet und begrüßt wird. Menschen jeglicher Herkunft, Glaubensrichtungen und mit unterschiedlichen Lebensentwürfen erleben sich selbst und die anderen als wertvollen Teil unserer Gesellschaft. Die unterschiedlichen Kulturen befruchten einander und ermöglichen gegenseitiges Lernen. Menschen sind motiviert und bringen sich ein, äußern und beteiligen sich selbstverständlich an Entscheidungsprozessen in respektvoller, toleranter und demokratischer Weise im Stadtteil. Erwachsene sind den jungen Menschen ein Vorbild

Dieses Ziel leitet uns

mit den finanziellen Mitteln des Bundesprogramms "Demokratie leben!" vielfältige Projekte mit dem Anspruch auf nachhaltige Wirkungseffekte im Stadtteil anzustoßen, zu verknüpfen, zu unterstützen und zu fördern.

St. Georg ist ein Stadtteil, in dem Vielfalt [...] für viele BewohnerInnen das Merkmal ist, das sie hier besonders attraktiv finden. [...] repräsentiert eine Vielzahl von Facetten einer Großstadt. Und doch ist St. Georg ein wenig wie ein Dorf [...]

Auf der Basis unserer aktuellen Stadtteilanalyse (IV. Quartal 2010) haben wir gemeinsam mit den BewohnerInnen und AkteurInnen von St. Georgrealitätsnahe Themen und Ziele für die Umsetzung des Lokalen Aktionsplanes erarbeitet.

Kinder, Jugendliche und Jungerwachsene sollen durch passgenaue Projekte motiviert werden, sich gesellschaftlich zu engagieren, in demokratischer Praxis zu üben, in Kommunikation zu erproben, einen konstruktiven und sensiblen Umgang mit anderen Menschen zu entwickeln. Impulsprojekte können die Mitwirkenden für andere Lebenswelten und andere Lebensgüter öffnen, Vorurteile abbauen und gegenseitige Wertschätzung und Toleranz initiieren. Selbsterfahrungen sollen Raum und Möglichkeiten bieten Vielfalt positiv erlebbar zu machen.

Alle nichtstaatlichen Organisationen sind herzlich eingeladen, bei der Entwicklung des Lokalen Aktionsplanes für das Projekt »Vielfalt St. Georg« mitzuwirken, Konzepte für zielgerichtete Projekte zu entwickeln und einzureichen. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Wir haben einen Traum!

Bildschirmfoto 2015-04-26 um 19.08.37